Viele Menschen!

Von der Stadt, die niemals schläft, haben wir uns in den verschlafenen Örtchen im nördlichen Teil der Chesapeake Bay erst vom Trubel „erholt“ und haben dann einige Tage in Annapolis verbracht – mit vielen Verabredungen, Einladungen, Besuchen rund um Washington DC. Es war so schön und so viel los, dass wir vergessen haben alle, die wir getroffen haben, auf Fotos zu verewigen – so bleiben hauptsächlich Gebäude und Natur.

Ein schönes Foto von der Hollenhorst-Goll-Familie gibt es aus der Tequila-Bar in Annapolis…..

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.