Geburtstag auf Maupihaa

Der Wind hält uns auf Maupihaa fest und wir feiern Martins 2×30. Geburtstag zusammen mit Birgitte und Olav aus Norwegen, die ihn schon morgens mit festlich geflaggtem Boot und Dinghi mit einem guten Fläschchen feiern. Dann haben Marcello, Adrienne, Faimanu und Karina einen Kaffeetisch am Strand reich beladen und von mir gibt es – oh Wunder! – eine Sachertorte! Drei andere Boote kommen an und abends gibt es Geburtstagsgelage bei uns an Bord!

„E mahana oaoa, te mahana fanau ra‘a, e mahana pupu o, e faátau archaisch, no roto i te au taeaé. Te here, te tumu, te tupu, te huru o te nuna‘a, mau au te ao, oe vai vai ae é nei.“

It‘s a happy day, the birthday, it‘s a gift day, best wishes  from the buttom of my heart. Love is the reason that the world exists and the world is the foundation  for each new life, this is why you were born.“

 

3 Gedanken zu „Geburtstag auf Maupihaa“

  1. Liebe Lydia, lieber Martin,

    ich habe mal wieder einen Abend mit Euch Beiden „verbracht“.
    So herrliche Bilder, so wundervolle Eindrücke, so schöne Videos
    und dabei habe ich soviel Neues von der Welt gesehen, obwohl ich selbst dort noch nicht war.
    Vielen Dank für die viele Mühe die Ihr Euch macht, daß wir das nacherleben dürfen was Ihr erlebt habt und wir Euch auch deshalb nicht „ aus den Augen verlieren“.
    Sehr herzlich
    Stephan

    1. Lieber Stephan, schöner Kommentar! Da macht es doch gleich noch mehr Spass die nächsten Beiträge zu gestalten.

      Ich freue mich auf die Heimat im Dezember.
      Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.